Routinen

Routinen

Ich habe euch bereits einen Blogpost zu meinen Tagesroutinen gemacht. Meine 5 Big Points helfen mir durch den Alltag und unterst√ľtzen mich dabei, mein Gewicht zu halten.

Neben diesen Basics sind Routinen jedoch allgemein wichtig. Gerade, wenn es vielleicht auch mal nicht so gut l√§uft, wie du es dir vorstellst, wenn du dich vielleicht traurig oder emotional instabil f√ľhlst.

Hier sind einige Gr√ľnde, warum Routinen helfen k√∂nnen:

Stabilität und Sicherheit
Routinen bieten ein Gef√ľhl der Sicherheit und Stabilit√§t. Sie bieten dir Vorhersehbarkeit im Tagesablauf. Sie l√∂sen Unsicherheiten auf und k√∂nnen besonders hilfreich sein, wenn du durcheinander bist, Emotionen √ľberschwappen und dir der Sinn nach etwas Konstantem steht.

Ablenkung
Routinen k√∂nnen auch Ablenkung sein, weil sie dich dazu bringen, dich auf bestimmte Aktivit√§ten zu konzentrieren, die routinem√§√üig einfach zu diesem Zeitpunkt ‚Äědran sind‚Äú. So hast du keine Zeit und verlierst dich nicht in deinen Gedanken und Gef√ľhlen. Mir macht es hierbei immer Spa√ü zu kochen oder zu backen und am Ende sich auch √ľber das Ergebnis zu freuen und zu genie√üen.

Selbstf√ľrsorge
Routinen k√∂nnen als Form der Selbstf√ľrsorge dienen. Wenn du gut und regelm√§√üig f√ľr dich selbst sorgst, weil du gesunde Gewohnheiten, wie ausreichend Schlaf, Bewegung, gesunde Ern√§hrung‚Ķ usw. in dein Leben gelassen und verinnerlicht hast, kannst du deine Stimmung verbessern und besser mit deinen Gef√ľhlen und Gedanken umgehen. Hast du vielleicht einen Wohlf√ľhlort? Auch dieser kann zu deiner Selbstf√ľrsorge beitragen. Bei mir ist das mein Zuhause, aber auch der See im Ort, an den es mich jeden Tag im Sommer magisch zieht. Ich brauche manchmal Ausgleich f√ľr mich, um mich zu erden, frische Luft, Rauschen des Wassers oder einfach Stille zu inhalieren. Das gibt mir Kraft.

Kontrolle
Wenn du dich emotional gerade eher gestresst f√ľhlst, geben Routinen ein gewisses Ma√ü an Kontrolle √ľber deinen Tagesablauf. Dies kann dich durch die Ausf√ľhrung deiner routinierten Handlungen dazu bringen, dass du dich umgehend besser f√ľhlst.

Soziale Interaktion
Routinen, die soziale Interaktion beinhalten, sei es ein Treffen mit Freunden, der Familie oder eine Gruppenaktivit√§t, k√∂nnen dabei helfen, sich mit anderen zu verbinden und somit auch ein gewisses Ma√ü an sozialer Unterst√ľtzung zu erhalten, was immens wichtig ist, um auch emotional stabiler zu werden. Ich bin gern bei meiner Familie und meinen Freunden und tausche mich √ľber die unterschiedlichsten Dinge mit ihnen aus. Meine Familie und Freunde sind hier mein Anker und ich kann mich blind auf sie verlassen.
Zur√ľck zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Ver√∂ffentlichung freigegeben werden m√ľssen.